Verkaufsbedingungen

EIGENSCHAFTEN DER ANGEBOTENEN WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind diejenigen, die in dem auf der Website haut-montlong.com veröffentlichten Katalog aufgeführt sind.

Jedes Produkt wird von einer vom Lieferanten festgelegten Beschreibung begleitet. Für einige von ihnen, die mit DF gekennzeichnet sind, kann der Käufer auf die Dokumentation des Lieferanten zugreifen.

Die Fotos im Katalog sind so originalgetreu wie möglich, können jedoch keine perfekte Ähnlichkeit mit dem angebotenen Produkt gewährleisten, insbesondere in Bezug auf die Farben.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Preise

Die im Katalog angegebenen Preise sind Preise einschließlich aller Steuern in Euro unter Berücksichtigung der am Tag der Bestellung geltenden Mehrwertsteuer. Jede Änderung der Rate kann sich im Preis der Produkte oder Dienstleistungen widerspiegeln.

Der Earl Haut Montlong METIFET behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass der am Tag der Bestellung im Katalog angegebene Preis der einzige ist, der für den Käufer gilt.

In den angegebenen Preisen sind die Kosten für Auftragsabwicklung, Transport und Lieferung nicht enthalten, sofern sie in den unten angegebenen geografischen Gebieten erfolgen.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Geographisches Gebiet

Der Online-Verkauf von Produkten und Dienstleistungen auf der Website ist Käufern mit Wohnsitz in Frankreich vorbehalten.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Aufträge

Der Käufer, der ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen möchte, muss:

  • Füllen Sie das Identifikationsformular aus, auf dem er alle angeforderten Kontaktdaten angibt, oder geben Sie seine Kundennummer an, falls er eine hat.

  • Füllen Sie das Online-Bestellformular mit allen Referenzen der ausgewählten Produkte oder Dienstleistungen aus.

  • validieren Sie seine Bestellung, nachdem Sie sie überprüft haben;

  • die Zahlung unter den angegebenen Bedingungen leisten;

  • bestätigen Sie ihre Bestellung und Zahlung.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Die Bestätigung der Bestellung impliziert die Annahme dieser Verkaufsbedingungen, die Anerkennung ihrer vollständigen Kenntnis und den Verzicht auf eigene Kaufbedingungen oder andere Bedingungen.

Alle angegebenen Daten und die aufgezeichnete Bestätigung sind ein Beweis für die Transaktion. Die Bestätigung gilt als Annahme der durchgeführten Operationen. Der Verkäufer sendet eine Bestätigung des Vertragsangebots per E-Mail.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Rückzug

Abgesehen von den gesetzlich festgelegten Ausnahmen hat der Verbraucher eine Widerrufsfrist von vierzehn Tagen ab Lieferung seiner Bestellung, um den E-Merchant schriftlich über seine Absicht zu informieren, auf eigene Kosten zurückzutreten und zurückzugeben des Produkts an den Verkäufer. Ab Erhalt des Widerrufsschreibens hat der E-Merchant eine Frist von vierzehn Tagen, um dem Verbraucher den von ihm gezahlten Preis ohne Rücksendekosten zu erstatten.

Zahlungsbedingungen

Der Preis ist bei Bestellung zu zahlen.

Zahlungen erfolgen per Kreditkarte, Überweisung oder Paypal; Sie werden über das sichere Agrarkreditsystem ausgeführt, das das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) verwendet, damit die übertragenen Informationen per Software verschlüsselt werden und kein Dritter während des Transports im Netzwerk darauf aufmerksam wird.

Das Konto des Käufers wird nur belastet, wenn die verfügbaren Produkte oder Dienstleistungen versandt und die Menge der Produkte oder Dienstleistungen gesendet oder heruntergeladen wurden. Auf Wunsch des Käufers wird ihm eine Papierrechnung mit der Mehrwertsteuer zugesandt.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

LIEFERUNGEN

Die Lieferungen erfolgen an die im Bestellformular angegebene Adresse, die nur in dem vereinbarten geografischen Gebiet erfolgen kann.

Die Risiken liegen ab dem Zeitpunkt der Lieferung der Produkte in der Verantwortung des Käufers.

Im Falle einer Beschädigung während des Transports muss der Käufer detaillierte Reservierungen auf dem Lieferschein vornehmen und den Verkäufer so bald wie möglich kontaktieren.

Übersteigen die Lieferzeiten 30 Tage ab Bestellung, kann der Kaufvertrag gekündigt und der Käufer erstattet werden.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Garantie

Die Zeichnung einer möglichen vertraglichen Garantie schließt nicht die Anwendung der gesetzlichen Bestimmungen zur gesetzlichen Konformitätsgarantie gemäß Artikel L211-4 und nach dem Verbrauchergesetzbuch sowie zur Garantie gegen versteckte Mängel aus Artikel 1641 bis 1648 des Bürgerlichen Gesetzbuchs, nachstehend wiedergegeben:

Artikel L211-4 des Verbrauchergesetzbuches

Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware vertragsgemäß zu liefern und haftet für zum Zeitpunkt der Lieferung bestehende Mängel.

Es ist auch verantwortlich für etwaige Mängel, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn dies vertraglich in Rechnung gestellt oder unter seiner Verantwortung ausgeführt wurde.


Artikel L211-5 des Verbrauchergesetzbuches

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Um den Vertrag einzuhalten, muss das Gut:

1) für die Verwendung geeignet sein, die normalerweise von einem ähnlichen Gut erwartet wird, und gegebenenfalls:

  • Entsprechen der Beschreibung des Verkäufers und besitzen die Eigenschaften, die dieser dem Käufer in Form eines Musters oder Modells präsentiert hat;

  • Präsentieren Sie die Eigenschaften, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in Bezug auf Werbung oder Kennzeichnung, zu Recht erwarten kann.

2) Oder lassen Sie die Merkmale im gegenseitigen Einvernehmen zwischen den Parteien definieren oder für eine vom Käufer gewünschte besondere Verwendung geeignet sein, die dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht wird und die dieser akzeptiert hat.

Artikel L211-12 des Verbrauchergesetzbuches

Maßnahmen wegen mangelnder Konformität verfallen 2 Jahre nach Lieferung der Ware.

Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuches

Der Verkäufer ist an die Garantie für versteckte Mängel des verkauften Artikels gebunden, die ihn für die beabsichtigte Verwendung ungeeignet machen oder die diese Verwendung so weit reduzieren, dass der Käufer sie nicht erworben hat oder eine niedrigere gegeben hätte Preis, wenn er sie gekannt hätte.

Artikel 1648 Absatz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches

Die Klage wegen Mahnmängeln ist vom Käufer innerhalb von 2 Jahren nach Feststellung des Mangels zu erheben.

Im Falle der Nichteinhaltung eines verkauften Produkts kann es an den Verkäufer zurückgesandt werden, der es zurücknimmt, umtauscht oder erstattet.

Alle Beschwerden, Umtausch- oder Rückerstattungsanträge müssen innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung per Post an die folgende Adresse gesendet werden: Earl haut montlong le malveyrein 24240 pomport.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Verantwortung

Der Verkäufer ist im Online-Verkaufsprozess an eine Ergebnisverpflichtung gebunden.

Andererseits kann es nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die durch die Nutzung des Internet-Netzwerks entstehen, wie z. B. Datenverlust, Eindringen, Viren, Dienstunterbrechungen oder andere unbeabsichtigte Probleme.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Geistiges Eigentum

Alle Elemente der Website haut-montlong.com sind und bleiben das geistige und ausschließliche Eigentum von Earl Haut Montlong METIFET. Niemand ist berechtigt, Elemente der Website zu reproduzieren, zu verwenden, weiterzugeben oder für irgendeinen Zweck zu verwenden, auch nicht teilweise, unabhängig davon, ob es sich um Software, Bild oder Ton handelt.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Jeder einfache oder Hypertext-Link ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Earl Haut Montlong METIFET strengstens untersagt.

Datenschutzrichtlinie für personenbezogene Daten

Unser Unternehmen implementiert die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen, einen Kauf tätigen….

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Wir verpflichten uns, nur die Daten zu erheben, die unbedingt erforderlich sind.

Die persönlichen Daten, die wir sammeln und speichern, sind:

  • Nachname und Vorname

  • ADRESSE

  • TELEFON und MAIL

Die Verarbeitung dieser Daten ermöglicht es uns, unsere Geschäftsbeziehung zu verwalten, Ihre Erfahrung zu personalisieren und Ihre individuellen Bedürfnisse zu erfüllen, Ihnen personalisierte Informationen zur Verfügung zu stellen, den Kundenservice und Ihre Supportanforderungen zu verbessern und Sie per E-Mail zu kontaktieren.

Die Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten hängt vom abonnierten Dienst ab. Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nicht über die für die Erbringung der Dienstleistung erforderliche Zeit hinaus zuzüglich der durch die geltenden Vorschriften zur gesetzlichen Verschreibung festgelegten Aufbewahrungsfrist aufzubewahren.

Wir sind die einzigen Benutzer der auf dieser Website gesammelten Informationen. Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht verkauft, ausgetauscht, übertragen oder an ein anderes Unternehmen weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Erfüllung einer Anfrage und / oder Transaktion erforderlich (z. B. für den Versand einer Bestellung).

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Wir schützen Ihre Daten auch offline. Nur Abteilungen, die bestimmte Arbeiten ausführen müssen (z. B. Rechnungsstellung oder Kundendienst), haben Zugriff auf personenbezogene Daten. Computer und Server, auf denen personenbezogene Daten gespeichert werden, werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt.

Wir verwenden Cookies, um den Zugang zu unserer Website zu verbessern und regelmäßige Besucher zu identifizieren. Darüber hinaus verbessern unsere Cookies die Benutzererfahrung, indem sie ihre Interessen verfolgen und gezielt ansprechen. Diese Verwendung von Cookies ist jedoch in keiner Weise mit personenbezogenen Daten auf unserer Website verbunden.

Wissen Sie, dass Sie ein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Sie können diese Rechte durch jede schriftliche und unterschriebene Anfrage ausüben, in der die Adresse angegeben ist, an die die Antwort gesendet werden muss, sowie eine Kopie Ihres Ausweises, die alle an EARL haut montlong le malveyrein 24240 Pomport gerichtet ist

Sie können sich auch jederzeit abmelden, damit Sie keine E-Mails mehr erhalten.

Archivierung - Beweis

Der Earl Haut Montlong METIFET archiviert Bestellungen und Rechnungen auf einem zuverlässigen und dauerhaften Medium, das eine originalgetreue Kopie gemäß Artikel 1348 des Bürgerlichen Gesetzbuchs darstellt.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Rechtsstreitigkeiten

Diese Bedingungen für den Online-Verkauf unterliegen französischem Recht. Im Streitfall liegt die Zuständigkeit bei den zuständigen Gerichten, ungeachtet der Vielzahl der Angeklagten oder der Inanspruchnahme der Garantie.